Willkommen bei den Bardowicker Füchsen

Wir – die Barden Foxes – sind ein Square Dance Club und tanzen mittwochs ab 20:15 Uhr in dem netten Ort Bardowick im Norden der Hansestadt Lüneburg in Niedersachsen. Unser Tanzlevel ist Mainstream.

Wir haben wechselnde Caller und Callerinnen – meist aus dem Großraum Hamburg.

Über Gäste und Interessierte freuen wir uns immer sehr!!! Wenn Ihr uns mal besuchen wollt, freuen wir uns über eine kurze Vorabinfo foxes@barden-foxes.de und geben gerne Hilfestellung beim Anfahrtsweg.

Wenn du SquareDance-Fan bist und uns mal für ein Fest oder eine Feierlichkeit engagieren möchtest – sehr gerne! Bitte sprich, mail oder schreib‘ uns einfach an.

Und nun viel Spaß auf unserer Homepage,
Eure Barden-Foxes

Square Dance

Square Dance ist ein Volkstanz, der in den USA entstanden ist und auf verschiedenen Figuren basiert. Gerüchten zu Folge entstand der Square Dance, weil die Einwanderer einen Weg finden mussten um – über alle Sprachbarrieren und Tanz-Traditionen hinweg – gemeinsam zu tanzen. Deshalb entwickelten sich unterschiedlichste Figuren, die von einem Caller „angesagt“ bzw. „angesungen“ wurden.

Getanzt wird mit vier Paaren, die sich zu Beginn im Quadrat (=Square) aufstellen. Im Verlauf eines Tanzes wechseln die TänzerInnen mit den Figuren ihre Plätze und kommen im günstigsten Fall wieder an ihrem Ausgangspunkt an.

Der oberste Grundsatz, des Square Dance ist: „Es soll allen Spaß machen“ und ist somit für jung und alt geeignet.